O.trend
Umfrage: 81% der Leipzigerinnen und Leipziger werden mit dem 9€-Ticket häufiger Bus und Bahn fahren

Umfrage: 81% der Leipzigerinnen und Leipziger werden mit dem 9€-Ticket häufiger Bus und Bahn fahren

Das Leipziger Marktforschungsinstitut O.trend hat eine Umfrage unter 600 repräsentativ ausgewählten Leipzigerinnen und Leipziger zum 9€-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, dass 81% der Befragten nach Einführung des Tickets verstärkt oder erstmals Bus und Bahn nutzen würden. Insbesondere würden viele Autofahrer umsteigen, während Radfahrer eher beim Fahrrad bleiben. Die zusätzlichen Fahrten würden hauptsächlich in der Freizeit stattfinden, und die Umfrage deutet darauf hin, dass viele Leipzigerinnen und Leipziger zusätzliche Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln planen würden, sowohl in Leipzig als auch in Mitteldeutschland und Deutschland insgesamt.

Start der Verkehrszählung und -befragung im Verkehrsverbund Mainfranken

Start der Verkehrszählung und -befragung im Verkehrsverbund Mainfranken

O.trend führt ab dem 23. April 2022 für ein Jahr in allen Fahrzeugen im Verbundgebiet eine Verkehrserhebung durch. Es werden in allen öffentlichen Verkehrsmitteln die Fahrgäste zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. Die Befragung bildet die Basis für eine geplante Verbundraumerweiterung in Richtung Schweinfurt, Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Haßberge.